Состав делегации

Evarestova Zhanna

Unsere Reise nach Deutschland war das wichtigste Ereignis dieses Sommers. Wir besuchten 6 Stadte. Sie sind alle verschieden, in jeder Stadt gibt es etwas Interessantes. Koln und Heidelberg gefallen mir besonders gut.

Die erste Stadt war Munchen. Leider besichtigten wir sie nicht so gut - sind nur am Marienplatz gewesen. Das Rathaus mit dem Glockenspiel ist beeindruckend. Wir besuchten noch das Deutsche Museum.

Dann fuhren wir nach Heidelberg. Diese Stadt uberraschte uns mit ihrer Schonheit. Wir besichtigten ein grosses und altes Schloss. Wir hatten dort einen herrlichen Blick uber die ganze Stadt. Wir spazierten auch uber die alte Brucke.


Die nachste Stadt war Mannheim. Leider hatten wir nicht so viel Zeit sie zu besichtigen. Nur ein italienisches Restaurant blieb im Gedachtnis. Wir warteten dort sehr lange auf das Essen. Dann fuhren wir nach Koln. Naturlich pragte sich der Kolner Dom ein. Wir stiegen mehr als 100m hinauf. 509 Stufen fuhren zu dem Aussichtsplatz. Und was mir noch einpragte ist unserer Nachtspaziergang. Wir gingen zu dritt (Lena, Marina und ich) um den Dom in der Nacht zu sehen. Er sieht eindrucksvoll aus.

Im Bielefeld kann man den Marktplatz hervorheben.
Wir beendeten unsere Reise in Berlin. Vor der Abreise hatten wir eine interessante Stadtrundfahrt und haben den Zug fast versaumt.

Im grossen und ganzen war der Eindruck sehr gut. Die Leute haben mir besonders gut gefallen, denn sie sind sehr angenehm, hoflich und freundlich.